Mitgliedsverbände

Mitglieder der BLN:

  • Arbeitskreis Igelschutz
  • Baumschutzgemeinschaft Berlin (BSGB) *
  • Botanischer Verein von Berlin und Brandenburg
  • Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) *
  • Die NaturFreunde *
  • Förderverein Landschaftspark Nordost
  • Gesellschaft Naturforschender Freunde zu Berlin
  • GRÜNE LIGA Berlin *
  • Landesverband Berlin der Gartenfreunde
  • Landschaftspflegehof
  • Naturschutzbund Deutschland (NABU) *
  • Naturschutzzentrum Ökowerk Berlin *
  • Schutzgemeinschaft Deutscher Wald (SDW) *
  • Tierschutzverein für Berlin und Umgebung
  • Verkehrsclub der Bundesrepublik Deutschland (VCD)

Die mit * gekennzeichneten Verbände sind nach § 63 Bundesnaturschutzgesetz und § 45 Naturschutzgesetz Berlin anerkannt.

Liste der Mitgliedsverbände als pdf

Arbeitskreis Igelschutz

Igelschutz

Der Arbeitskreis setzt sich für die Erhaltung bzw. Wiederherstellung artgerechter Biotope in Gärten, Parks und Flur ein, sowie für die Schaffung und Verbesserung der Lebensvoraus-setzungen für den Bestand der Tiere. Der Arbeitskreis betreibt durch seine erfahrenen Mitglieder ehrenamtlich geführte Igelstationen, die wie ein Krankenhaus funktionieren. Es werden dort jährlich ca.2000 kranke, verletzte und untergewichtige Tiere behandelt und betreut, bis sie wieder in die Natur entlassen werden können oder bei fortgeschrittener Jahreszeit von Igelbetreuern bis zum Frühjahr gepflegt werden. Der interessierte Laie wird vom Stationsinhaber fachkundig eingewiesen, mit allen Informationen ausgestattet und er hat jederzeit einen Ansprechpartner.

Kontakt

Telefon: 0170/4049251

Baumschutzgemeinschaft Berlin

baumschutzgemeinschaft

Ziele und Anliegen der Baumschutzgemeinschaft Berlin sind Erhaltung, Schutz, Pflege und Neuanpflanzung von Bäumen insbesondere des Berliner Stadtgebietes sowohl im privaten als auch im öffentlichen Bereich.

Kontakt

Windscheidstraße 40, 10627 Berlin
Telefon: (0170) 2147676
Email: kontakt [at] bmsgb.de

 

Botanischer Verein von Berlin und Brandenburg

Botanischer VereinDer Verein bezweckt, Interesse für das Pflanzenreich und dessen wissenschaftliches Verständnis zu wecken. Er unterstützt die Bestrebungen der botanischen Forschung in Berlin, Brandenburg sowie in angrenzenden Gebieten; besonders den Gedankenaustausch innerhalb der und zwischen den verschiedenen botanischen Fachrichtungen. Insbesondere fördert er die Erforschung der heimischen Pflanzenwelt und die Belange des Natur- und Umweltschutzes. Sowohl interessierte Laien oder Anfänger, die erste Artenkenntnisse erwerben möchten, als auch Botanikerinnen und Botaniker mit wissenschaftlichem Anspruch sind herzlich willkommen.

Kontakt

Königin-Luise-Straße 6-8, 14195 Berlin

 

BUND für Umwelt und Naturschutz Deutschland Landesverband Berlin

BUNDDer BUND redet mit, wenn Gesetzesvorhaben oder Baupläne Natur und Umwelt bedrohen. Mit Kampagnen und Aktionen wirbt der BUND Berlin für mehr Umweltschutz und Lebensqualität. Für Politik, Medien und andere Verbände ist der BUND Berlin ein gefragter Gesprächspartner, der vor notwendigen Auseinandersetzungen nicht zurückschreckt.

Kontakt

Crellestraße 35, 10827 Berlin
Telefon: (030) 78 79 00-0
Telefon: (030) 78 79 00-0

Die NaturFreunde Berlin

NaturfreundeAktiv arbeiten und engagieren sich die NaturFreunde Berlin in antifaschistischen, friedenspolitischen und antirassistischen Bündnissen. Sportlich aktiv sind sie in den Bereichen Wandern, Skifahren, Wasserwandern, Radfahren, Gymnastik, Freizeitfußball, Laufen, Nordic Walking. Umweltpolitisch engagieren sie sich vor allem in den Bereichen Anti-Atom-Arbeit, Verkehrspolitik, NaturaTrails und Klimapolitik. Durch ihre Mitarbeit im Berliner Energietisch setzen sich NaturFreunde für eine demokratische kommunale Daseinsvorsorge ein.

Kontakt

Paretzer Straße 7, 10713 Berlin
Telefon: (030) 8332013
Email: info [at] naturfreunde-berlin.de
.

Förderverein Landschaftspark Nordost

Förderverein Landschaftspark NordostDer FÖV LPNO e.V. ist ein Interessenverband von Bürgern, Institutionen, Unternehmen und Vereinen, die sich für den Erhalt der Parklandschaft Barnim einsetzen. Ziele sind die Unterstützung der Planung und Entwicklung der Barnimer Feldmark und der Stadtdörfer, kooperatives und interessenausgleichendes Wirken um Belange des Natur- und Umweltschutzes, der Landwirtschaft, der Naherholung, ebenso der Erhalt und die Pflege der denkmalgeschützten Dorfkate in Falkenberg.

Kontakt

Dorfstraße 4/4A (Dorfkate), 13057 Berlin-Falkenberg
Telefon: (030) 9244003

 

Gesellschaft Naturforschender Freunde zu Berlin

GNFDie GNF wurde im Jahr 1773 gegründet und ist damit die älteste private naturwissenschaftliche Gesellschaft Deutschlands. Sie hat heute die Verpflichtung, die  Probleme zum Schutz der Natur und zur Sicherung der Grundlagen des humanen Lebens zu diskutieren und Stellung zu nehmen.

Kontakt

Königin-Luise-Str. 1-3, 14195 Berlin
Telefon: (030) 81041411
Email: info [at] gnfb.de

GRÜNE LIGA Berlin

Grüne Liga

Die GRÜNE LIGA ist ein Netzwerk ökologischer Bewegungen und ein bundesweit agierender Umweltverband. Sie hat ihre Wurzeln in der Umwelt- und Friedensbewegung der DDR. Ziel des Netzwerkes ist die Unterstützung sowie fachliche Koordination von eigenständigen Umweltgruppen und Initiativen. Sie wirkt bei der ökologischen Umgestaltung der Gesellschaft maßgeblich mit. Sie initiiert und gestaltet zahlreiche Projekte und Aktionen, wie zum Beispiel das Umweltfestival am Brandenburger Tor.

Kontakt

                                                            Prenzlauer Allee 8, 10405 Berlin
                                                            Telefon: (030) 443391-0
 Email: berlin [at] grueneliga.de

Landesverband Berlin der Gartenfreunde

landesverband-gartenfreunde-berlin

Der Landesverband Berlin der Gartenfreunde e. V. vertritt die Interessen von rund 70.000 Kleingärtnerfamilien in der Hauptstadt. Kleingärten sind nicht nur ein lebenswichtiger Bestandteil der grünen Lungen der Stadt, sondern erfüllen auch in großem Maße soziale Verpflichtungen.

Kontakt

Spandauer Damm 274, 14052 Berlin
Telefon: (030) 300932-0
Email: info [at] gartenfreunde-berlin.de

 

 

Landschaftspflegehof

 

Naturschutzbund Deutschland Landesverband

NabuDie Mitglieder setzen sich als aktive Umweltschützer oder engagierte Förderer für die Natur auf wissenschaftlicher Grundlage ein. NABU-Mitglieder sind in 20 Bezirks- und Fachgruppen aktiv. Die Bezirksgruppen kümmern sich um den Naturschutz in „ihrem Kiez“. Dazu gehören praktische Biotop- und Artenschutzmaßnahmen genauso wie das Engagement in Politik und Verwaltung. Fach- und Arbeitsgruppen (beispielsweise für Vogel-, Insekten- und Pflanzenkundler) bilden ein Forum für Naturfreunde. Auf ehrenamtlicher Basis und wissenschaftlich fundiert, helfen sie bei der Erforschung der Grundlagen des Natur- und Artenschutzes.

Kontakt

Wollankstr. 4, 13187 Berlin
Telefon: (030) 9860837-0
Email: lvberlin [at] nabu-berlin.de

Naturschutzzentrum Ökowerk Berlin

ÖkowerkNaturschutzzentrum – Ökologische Bildungs- und Tagungsstätte. Seit 1985 engagieren sich Vereinsmitglieder und Mitarbeiter/innen des Ökowerks für die Erhaltung und bei der Pflege bedrohter Arten und Lebensräumen. Diese Naturschutzarbeit wird hauptsächlich auf dem Gelände des Ökowerks und im Grunewald geleistet. Auf dem Gelände werden Biotope, wie z. B. der Steingarten, die Streuobstwiese, der Biogarten sowie das geschützte Gründach auf den Filterhallen, der Magerrasen auf dem Reinwasserbehälter, mit dem Ziel gepflegt, den Artenreichtum zu fördern und erhalten.

Kontakt

Teufelsseechaussee 22, 14193 Berlin
Telefon: (030) 300005-0
Email: info [at] oekowerk.de

Schutzgemeinschaft Deutscher Wald Landesverband Berlin

sdw-logo_cmykWir setzen uns für den Walderhalt und die Waldvermehrung ein. Der Schutz und die Entwicklung v.a. von waldgebundenen Tier- und Pflanzenarten und den entsprechenden Lebensräumen haben bei uns ebenfalls einen hohen Stellenwert. Seit über 60 Jahren engagieren sich Berlinerinnen und Berliner in der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald (SDW) für den Schutz und die Weiterentwicklung der Berliner Wälder.

Kontakt

Königsweg 04/Jagen 57, 14193 Berlin
Telefon: (030) 84721920
Email: Post [at] sdw-berlin.de

Tierschutzverein für Berlin und Umgebung Corporation

TierschutzvereinDer Verein macht in der Öffentlichkeit mit Hilfe von Kampagnen auf seine Arbeit aufmerksam. Er kämpft gegen qualvolle Experimente an Tieren genauso wie gegen die Zucht von Pelztieren oder die leidvollen Nutztiertransporte. Durch gezielte Medienarbeit und Kontakt mit den öffentlichen Ämtern setzt sich der TVB stetig für die Belange der Tiere, des Tier-, Natur- und Artenschutzes ein. Er engagiert sich zudem für die Straßenkatzen Berlins. Ihre Zahl wird auf mehrere Zehntausend geschätzt. Unsere Mitglieder füttern die Tiere und bringen sie ins Tierheim. Dort werden sie dann kastriert, um die unkontrollierte Fortpflanzung zu verhindern.

Kontakt

Hausvaterweg 39, 13057 Berlin
Telefon: (030) 76888-0

Verkehrsclub der Bundesrepublik Deutschland

VCDDer VCD arbeitet seit 1986 als gemeinnützige Organisation für eine umwelt- und sozialverträgliche, sichere und gesunde Mobilität. Als ökologischer Verkehrsclub konzentriert er sich nicht allein auf einen reibungslosen Autoverkehr, sondern fördert ein sinnvolles Miteinander aller Verkehrsmittel.

Kontakt

Wallstraße 58, 10179 Berlin
Telefon: (030) 280351–0